Fundort Wildon

Geografische Lage :

Von Graz auf der A2 in Richtung Süden (sprich Slowenien) bvis zur Autobahnabfahrt Wildon. Dort folgt man den Hinweisschildern bis zur Einfahrt nach Wildon. Nach der Einfahrt in den Ort kommt man an eine Kreuzung, an der man nur rechts (über die Brücke geht es Richtung Ortszentrum)  oder links fahren kann. Man hält sich links und dann bekommt man immer wieder einen Blick auf den alten aufgelassenen Steinbruch auf der rechten Seite. Zu erreichen ist der Steinbruch in dem man vor dem nicht zu übersehenden Kraftwerk nach rechts abbiegt. Dann der Nase bzw. den Augen nach.

Geologie :

Für Interessierte gibt es hier detaillierte geologische Informationen, speziell zum aufgelassenen Steinbruch Weissenegg bei Wildon.

Zu findende Fossilien / Mineralien :

Nun nach so viel Theorie vielleicht ein Blick auf einige Fossilien oder Mineralien von diesem Fundort.

    Zur Startseite