Porzellanschnecke (oder auch Kaurimuschel genannt) aus Wildon Familie  cypraeidae
Gattung  zonaria
Art  lanciae
Ihr Kommentar / Tipp
Präparation :

Relativ grosses Exemplar und mechanisch (Dremel) und mit Schleifpapier (Körnung 240 und 600) behandelt. Ein kleines Stück der Schale mit kleber stabilisiert. Einmal mit Ponal und Steinöl eingelassen. Porzellanschnecken sind auch unter dem Namen Kaurimuschel bekannt.

    Zur Startseite