Schwimmkrabbe Portunus monspeliensis aus Retznei Familie  portunidae
Gattung  portunus
Art  monspeliensis
Ihr Kommentar / Tipp
Präparation :

Mit Stichel freigelegt. Ohne Wasser präpariert, da die erhaltene Schale der Krebse sich teilweise leicht löst.  Mit verdünntem Ponal (Holzleim) 2 fach eingelassen.

    Zur Startseite