Schwimmkrabbe Portunus monspeliensis aus Retznei Familie  portunidae
Gattung  portunus
Art  monspeliensis
Ihr Kommentar / Tipp
Präparation :

Mit Stichel freigelegt. Ohne Wasser präpariert, da die erhaltene Schale der Krebse sich teilweise leicht löst. Da bei der Bergung das Stück in mehrere Teile zerfiel, musste es auch geklebt werden. Mit verdünntem Ponal (Holzleim) 2 fach eingelassen.

    Zur Startseite